_BAS0023
_BAS0045
Lorena Martín Alarcón, MA

Kontrabass

Lorena Martín Alarcón wurde 1987 in Madrid geboren und begann 1999 ihr Musikstudium am Konservatorium in Madrid, Spanien. 2009 studierte sie weiter in der Musikhochschule (Conservatorio Superior de Castilla y León), wo sie von Luis A. Da Fonseca (Solist der Madrid Symphoniker) Unterricht bekam. 2014 zog sie nach Graz um an der Kunst Universität Graz bei Mag. Ernst Weissensteiner weiter Kontrabass zu studieren. Dort absolvierte sie 2017 ihr Master Studium mit Auszeichnung.

WEB-ms-20190227-0023-MS_Lehrer19_BAS1289
Ioanna Karagianni, MA MA

Violoncello
Ergänzungsfach: Kammermusik

Ioanna Karagianni wurde 1984 in Athen geboren. Im Jahr 2004 diplomierte sie am Konservatorium Attikon in der Klasse von Marina Kislitsina. 2006 gewann sie das Stipendium von Greek State Scholarships Foundation und zog nach Graz, wo sie ihr Studium in Cello (Klasse: Kerstin Feltz) und in Kammermusik (Klasse: Chia Chou) abschloss. Sie war Mitglied von Athens Youth Symphony Orchestra, European Youth Chamber Orchestra of Styria, Greek-Turkish Youth Orchestra, Philarmonie der Animato Stiftung und European Union Youth Orchestra. Seit 2002 ist sie freischaffende Künstlerin, Mitglied von Kammermusikalischen Ensembles und seit 2012 Cellolehrerin an der Helmut-Schmidinger-Musikschule Graz.

_BAS0056
MMag. Eva Lenger  (derzeit in Karenz)

Violine, Barockvioline
Ergänzungsfach: Kammermusik

Eva Lenger wurde in Bruck an der Mur geboren. Nach dem Abschluss der Studien Violine und Schulmusik, jeweils mit Auszeichnung an der Kunstuniversität Graz, Spezialisierung in historischer Aufführungspraxis (Barockvioline) am Konservatorium in Graz, Rom und Mailand, sowie Teilnahme an zahlreichen Meisterkursen. Mitglied in vielen Orchestern und Ensembles, neben der Neuen Hofkapelle Graz u.a. im Chamäleon-Quartett, bei der Capella Leopoldina und im Domorchester Graz. Unterrichtstätigkeit an der Musikschule St. Peter und Bad Radkersburg, Dozentin der Sommermusiziertage auf Schloss Seggauberg.

Unbenannt-3_
Olha Pavlenko, MA BA

Violine, Viola 

Olha Pavlenko wurde in Lemberg (Ukraine) geboren und begann als Sechsjährige mit dem Geigenspiel. Die ersten Violinstunden bekam sie an der Krushelnytska-Spezialmusikschule in Lemberg und an der Lyssenko-Spezialmusikschule in Kyiv. Ab 2010 belegte sie das Bakkalaureatsstudium, Orchesterinstrumente, Violine mit dem Schwerpunkt Kammermusik an der KUG. Nach dem Abschluss 2015, zusätzlich zum Masterstudium Orchesterinstrumente, Violine mit dem Schwerpunkt Filmmusik, belegte sie das Bakkalaureatstudium, Instrumentalpädagogik, Violine mit dem Schwerpunkt Ensembleleitung, beides bei Prof. Anke Schittenhelm.
2019 schloss Olha Pavlenko das Masterstudium, Instrumentalpädagogik Violine, mit dem Schwerpunkt Musiker_innen-Gesundheit mit Auszeichnung ab. Olha Pavlenko ist eine gefragte Kammermusik- und Orchestermusikerin und seit 2019 als Instrumentallehrerin an der Helmut Schmidinger Musikschule in Graz tätig.

WEB-ms-20190227-0074-MS_Lehrer19_BAS1340
Mag. Dr. Marianne Schweitzer

Violine, Barockvioline

Marianne Schweitzer unterrichtet seit 2005 an steirischen Musikschulen Violine, Viola, Kammermusik, Musikalische Früherziehung und Theorieunterricht. Künstlerisch ist sie mit moderner Violine und Barockvioline in diversen Orchestern und Kammermusikgruppen aktiv, u.a. Barockorchester „Neue Hofkapelle Graz“, Duo „Saitenspiel“, Trio „Quergestrichen“, Trio „QuaRZ“. Studium der Instrumentalpädagogik bei Helfried Fister in Klagenfurt. Parallel dazu intensive Beschäftigung mit der Barockvioline. Zweiter Studienabschnitt bei Bruno Steinschaden am Mozarteum Salzburg und im Anschluss daran Dissertation im Bereich der Volksliedforschung. Masterstudium auf der Barockvioline bei Michaela Gaigg an der Anton Bruckner Privatuniversität Linz. Ausbildung zur Suzukipädagogin am „Austrian Suzuki Institute of Music“ in Wien bei Andrea Mugrauer-Beis.
„Ich bin überzeugt, dass Musik jeden Menschen berührt. Sich über Musik ausdrücken zu können, ist ein wertvoller Schatz fürs ganze Leben. Für mich als Lehrerin ist es ein großes Glück, mit der Musik kleine Persönchen auf ihrem Weg zu großen Persönlichkeiten begleiten zu dürfen.“

 

WEB-ms-20190227-0107-MS_Lehrer19_BAS1373
Mag. Eveline Sontacchi

Violine, Viola
Ergänzungsfächer: Violinissimi&Co [MS-Orchester], Kammermusik
EMP-Kurse:
         „Spiel mit!“ für Kinder ab 4-5 Jahren
         „Die Hördetektive“ für Kinder ab 5½ bis 7 Jahren
         „Backstage“ ab 16 Jahren,
         für ALLE Musikinteressierten – keine Vorkenntnisse notwendig

Eveline Sontacchi wurde 1972 in Leoben geboren. Sie erhielt ihren ersten Violinunterricht von Mag. Lore Schrettner und Mag. Gerhard Kipperer an der Musikschule Knittelfeld. Nach bestandener Aufnahmeprüfung an die „Hochschule für Musik und darstellende Kunst in Graz“ 1987 studierte sie Violine Konzertfach bei Univ. Prof. Harald Himmel. Nach der Matura setzte sie ihr Studium bei Univ. Prof. Christos Polyzoides fort, ab 1995 auch IGP, und schloss dieses mit Auszeichnung ab. Neben Kursen bei Thomas Christian, René Staar, Erich Höbarth, Albert Kocsis, Bijan Kahadem-Missagh,
Tibor Varga, Josef Suk, u.a., studierte sie Medizin und Musikwissenschaft in Graz, Wien und Salzburg. Am ORFF-Institut in Salzburg absolvierte sie zudem vertiefende Kurse in der EMP bei Micaela Grüner, Leonardo Riveiro-Holgado, Christoph Maubach, Werner Peidinger, Ulrike E. Jungmair, u.a.
Kammermusik- und Orchesterprojekte führten Eveline Sontacchi als Konzertmeisterin und Solistin durch Europa, Asien und Nordafrika.

MDir.Mag Eveline Sontacchi
Thomas-Arbeiter-Gasse 12
8042 Graz - St.Peter
Tel.: +43 (0) 650 842 57 88   
direktion@musikschulegraz.at

MDir.Mag Eveline Sontacchi
Thomas-Arbeiter-Gasse 12 - Sandgasse 40
8042 Graz - St.Peter

Tel.: +43 (0) 650 842 57 88  direktion@musikschulegraz.at
IMPRESSUM | DATENSCHUTZERKLÄRUNG

Bürozeiten
September  
Mo-Fr 8:00-10:00
Oktober - Juli  Mo-Di 8:00-10:00

MDir.Mag Eveline Sontacchi
Thomas-Arbeiter-Gasse 12 - Sandgasse 40
8042 Graz - St.Peter

Tel.: +43 (0) 650 842 57 88  direktion@musikschulegraz.at
IMPRESSUM | DATENSCHUTZERKLÄRUNG

MDir.Mag Eveline Sontacchi
Thomas-Arbeiter-Gasse 12 - Sandgasse 40
8042 Graz - St.Peter

Tel.: +43 (0) 650 842 57 88  direktion@musikschulegraz.at
IMPRESSUM | DATENSCHUTZERKLÄRUNG